Events Januar 2020

10-01-2020 (Freitag)

die Kiebitzensteiner präsentieren: Alle wollen "MissTrauen"

20:00 Uhr

Alle wollen MissTrauen  

Seit dem deutsch – deutschen Befreiungskrieg von 1989 leben wir im “besten Deutschland aller Zeiten”.  Jedoch wird der versorgte Bürger immer mehr zum besorgten Bürger!

Die Kiebitzensteiner schaffen Abhilfe, denn das Vertrauen der Deutschen ist laut Stiftung Warentest unter null: Kein Vertrauen mehr in Fußball, denn Löw bleibt. Kein Vertrauen mehr in den Toaster, denn er hört mit. Kein Vertrauen mehr in russisches Roulette in deutschen Altersheimen, denn der Hochleistungsrentner wartet lieber auf den goldenen Schuss der Finanzspritze. Kein Vertrauen mehr in die Politik, denn die traut sich selber nicht.

Besuchen Sie unser Kabarett – wir flößen ihnen wieder Vertrauen ein mit:

gemeinsamem Lachen als Kampfansage, nicht fahren mit einem Dieselauto als Grosskonzernprotest,  Ignorieren des Trumpeltiers als Friedensbotschaft und Hoffen auf ein gut gefülltes Tütchen bei Netto. Na bitte, geht doch!?!!

Texte von  Arnulf Rating, Erik Lehmann, Conny Molle, Heinz Klever.

Musik: Schwarze Grütze, Inszenierung Gislen Engelmann

11-01-2020 (Samstag)

Die Kiebitzensteiner präsentieren: Voll auf die Presse

20:00 Uhr

„Voll auf die Presse“

Saftläden aller Länder wappnet euch: die Kiebitzensteiner treiben alles durch die Presse, was ihnen in die Hände gelangt: Zeitung, Informationsmüll, Talkshow, Asyl, Jugend, Alter, Merkel und Frauen  – eben unser alltägliches Leben.  Sensationell ist aber, was aus der Presse rauskommt. Nämlich purer Lebenssaft: Erfrischend, aufmunternd, geisteserhellend und in atemberaubender Spielgeschwindigkeit präsentiert in Politcomedy- Manier. Für alle, die ihren Durst nicht nur zu Hause mit verlorenem Hopfen und Malz löschen wollen! Garantiert schwermetallfrei! Einzige Nebenwirkung: schallendes Gelächter und führt mit Sicherheit zu einer Verbesserung der Stimmung für die nächsten Wochen. 

Mit Stephanie Hottinger, Micha Kost und Oliver Vogt

Regie: Knut Müller- Ehrecke

15-01-2020 (Mittwoch)

Lesebühne Kreis mit Berg

20:00 Uhr

Bild könnte enthalten: 2 Personen, Text

Heute zu Gast:

Michael Bittner aus Berlin

17-01-2020 (Freitag)

Die Kiebitzensteiner präsentieren: Kabarett Dinner

19:00 Uhr

Kabarett-Dinner

Das große Kabarettdinner. Einmal im Monat servieren unsere Kollegen vom „Palais S“ ein lukullisches Buffet. Dies wird jeweils von einem unserer Programme gekrönt. Klingt neu und gut? Ist es auch!

Einlass 19 Uhr mit Begrüßungsdrink – Vorspeise – Vorstellung 1. Teil – Hauptgang in Buffetform – Vorstellung 2. Teil – Dessert

Preis 40 €/p.P.

18-01-2020 (Samstag)

Die Kiebitzensteiner präsentieren: Kabarett Mix

20:00 Uhr

„Kabarett-Mix 2020“

Alle reden vom Aussteigen: Aussteigen aus der Atomenergie, Aussteigen aus Europa, Aussteigen aus dem Irrsinn des Alltags. Wir setzen dem eine kabarettistische Allzweckwaffe entgegen: Werden Sie doch einfach zum Einsteiger. Sie waren noch nie bei uns? Dann ist dieses Programm genau das richtige. Beim Kabarett-Mix zeigen wir Ihnen aus allen Programmen einen Querschnitt. Vom politisch-satirischen Sketch aus den Programmen „GmbH” und „Verschärfte Lachsamkeit” bis hin zu den Problemen des Ehelebens aus dem Programm „Rosenkrieg & Bettgeflüster”. Mit diesem Programm lernen Sie uns am besten kennen. Viel Spaß!

Es spielen mit intelligent geblödeltem Scharfsinn: Stephanie Hottinger / Klaus-Dieter Bange. Am Piano Reiner Schock

24-01-2020 (Freitag)

Ü 50 Party

18:00 Uhr

Ü 50 Party

mit den besten Hit´s der 60er, 70 er und 80 er Jahre.

 

Eintritt nach wie vor frei.

Zum "Abendbrot" empfehlen wir unser warm / kaltes Buffet für 17,50 € pro Person.

Die Kiebitzensteiner präsentieren: GmbH

20:00 Uhr

GmbH- Gesellschaft mit beschränkter Hoffnung

Die Hoffnung stirbt zuletzt. Ist sie aber schon von uns gegangen, hilft nur Mut zu machen zum ganz großen Hoffen. Das ist ja die Taktik der Regierung, also unserer Berliner GmbH:  Größenwahn mit besonderer Hilflosigkeit.

Ja wir wollen endlich wieder hoffen. Hoffen auf schnelles Internet, wenig Flüchtlinge in unserem Haus, auf Impfpflicht, auf wenig Mobbing, Hoffen auf ein Feindbild , Hoffen auf hübsche rumänische Pflegekräfte in unseren Altersheimen, Hoffen auf weitere milde Winter und keinen Krieg und Terror.

Politisches Kabarett

Es spielen Antje Poser/Barbara Zinn, Micha Kost , Malte Georgi

Mit Texten von Mathias Wedel (Chef des Eulenspiegels), Phillip Schaller (Aus der Dynastie der Herkuleskeule und Autor für Giesela Oechelhäuser), Jörg Fabrizius, Dieter Lietz uva.

Musik: Albrecht Wiegner

Regie: Rolf Voigt

25-01-2020 (Samstag)

Die Kiebitzensteiner präsentieren:Die Muntermacher

20:00 Uhr

Die Muntermacher

Gegen Winterblues, Frühjahresmüdigkeit oder klima(kterium)bedingte Hitzewallungen- die Muntermacher läuten mit ihrem kabarettistischen Weckruf frohe Zeiten ein!  Mit männlich potentem Charme und spitzbübischen Hintersinn bearbeiten sie sowohl Brachialthemen wie das deutsche Wurstbrot als auch der Weihnachtsmann, Müllede und der Schauspieler.  Lehnen Sie sich zurück und lassen Sie die Testosteronisten Micha Kost und Oli Vogt munter machen….Erweckung inklusive!

26-01-2020 (Sonntag)

Die Kiebitzensteiner präsentieren:"Kästner Abend"

17:00 Uhr

Wenn’s doch Mode würde zu verblöden

Ein Kästner Programm

Erich Kästner war neben seinen Kinderbüchern auch Verfasser von Texten für das Kabarett. Kästners humoristischen und zeitkritischen Gedichte sind heute immer noch aktuell.

Die Kiebitzensteiner haben in ihrer Geschichte schon mehrere Kästnerabende gestaltet und immer mit großem Publikumserfolg.

Eine Bühne als Bar, ein Kellner, eine Animierdame und ein Barmusiker. Lassen sie sich in die 30 Jahre des letzten Jahrtausends entführen.

Mit Stephanie Hottinger, Micha Kost, Albrecht Wiegner/Malte Georgi

Regie Klaus Reichenbach

Musik Albrecht Wiegner, Malte Georgi und Reiner Schock